+
Neue Rezepte

Blumenkohl und Käsebisse

Blumenkohl und Käsebisse

Aktualisiert am 19. Juli 2017

2

Tassen gekochte Blumenkohlköpfe, fein gehackt

1/2

Tasse Cheddar-Käse, gerieben

1/2

Tasse gewürzte Semmelbrösel

4

Esslöffel frische Petersilie, gehackt

Salz und Pfeffer nach Geschmack

Bilder ausblenden

  • 1

    Ofen auf 400 ° F vorheizen.

  • 2

    Ein Backblech mit Aluminiumfolie auslegen. Leicht mit Antihaftspray bestreichen. Beiseite legen.

  • 3

    Kombinieren Sie in einer mittelgroßen Schüssel Blumenkohl, Käse, Semmelbrösel, Zwiebeln, Ei und Petersilie. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • 4

    Nehmen Sie etwa 2 Esslöffel der Mischung und formen Sie die kleinen Bissen in Form von Kroketten. Legen Sie sie auf das zuvor vorbereitete Backblech. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie die gesamte Mischung aus Blumenkohl und Käse verwendet haben.

  • 5

    10 Minuten backen, umdrehen und weitere 10 Minuten backen oder bis sie auf beiden Seiten goldbraun sind.

Expertentipps

  • Verwenden Sie für eine würzigere Note Cayennepfeffer anstelle von schwarzem Pfeffer.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Blumenkohl und Brokkoli sind das Lieblingsgemüse meiner Kinder, deshalb versuche ich, sie so vielfältig wie möglich zu verwenden, damit sie sich nicht langweilen. Eines meiner Lieblingsrezepte ist das für diese Bissen aus Blumenkohl und Käse. Sie sind einfach zuzubereiten und der Geschmack ist köstlich. Diese Blumenkohl- und Käsebissen sind die perfekte Seite für jedes Hauptgericht. Meine Kinder lieben es, sie mit etwas Ketchup zu essen, aber Sie können sie dann auch mit jeder Art von Sauce oder alleine servieren.


Schau das Video: Eine Mehlschwitze einfach zubereiten nach Omas Rezept (March 2021).